Social Walk

Ein „social walk“ ist ein Trainingspaziergang

Diese spezielle Art von Spaziergang dient dem ruhigen Miteinander der Hunde.
Wir Menschen beobachten und lernen die Körpersprache der Hunde besser kennen.
Die Gruppenspaziergänge eignen sich für "normale" Hunde, Junghunde, ängstliche und "Problemhunde"

Die Hunde lernen die Anwesenheit von anderen Hunden zu akzeptieren und machen dabei positive Erfahrungen, wie beispielsweise dass ihre benötigte Individualdistanz respektiert wird und weder von Menschen noch von Hunden unterschritten wird.
Social Walks bringen Ihnen als Hundehalter mehr Sicherheit bei Ihren Spaziergängen und Hundebegegnungen.
Für wen eignet sich der Kurs?

- vielleicht suchen Sie eine Beschäftigung zusammen mit Ihrem Hund?
- oder ihr Hund bellt unterwegs vieles an (andere Hunde, Menschen, Kinder etc.)
- Hunde mit Leinenaggression
- Hunde die Angst vor anderen Hunden oder Menschen haben
- Hunde die z.B. schlechte Erfahrungen mit anderen Hunden gemacht haben
- Hundehalter die mehr über den eigenen Hund und die Hundesprache lernen möchten

Themen im Kurs

- Andere Hunde und Menschen kreuzen
- ruhig bleiben bei Anwesenheit anderer Hunde
- ruhiges hintereinander oder auch mal nebeneinander laufen
- verschiedenste Alltags Situationen auf dem Spaziergang und wie gehe ich damit um?
- Beschäftigungs Ideen für zuhause und unterwegs
- Sicherer Umgang mit verschiedenen Situationen, die während eines Spaziergangs auftauchen können (wie auch Radfahrer, Spaziergänger, Reiter, etc.)
u.s.w.
Bei den Social Walks gibt es keinen Kontakt der Hunde untereinander - sie sollen einfach die Erfahrung machen, dass man mit anderen Hunden (und Menschen) gemeinsam entspannt spazieren gehen kann.
Der Social Walk finden in und um Marktsteinach statt.
Zwischendurch gibt es Pausen für Entspannung und immer etwas Nasenarbeit.

Preis: 4 x 1 Trainingseinheit á 60 min. - 120,-- EUR

Für Fragen stehe ich Ihnen unter der Mobil-Nr. 0162-4251430 zur Verfügung oder schicken Sie mir eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Back to top